Zurück zum Inhalt

Bibelverse erklärt

Erfahren Sie mehr über die eigentliche Bedeutung bekannter Bibelverse und Bibelpassagen. Der Kontext der einzelnen Verse liefert wertvolle Hintergrundinformationen. Erklärende Fußnoten und Querverweise helfen Ihnen dabei, die Verse besser zu verstehen.

1. Mose 1:1 – „Am Anfang erschuf Gott Himmel und Erde“

Welche zwei wichtigen Details werden in diesem Bibelvers erwähnt?

Matthäus 6:34 – „Macht euch keine Sorgen um den nächsten Tag!“

Jesus wollte damit nicht sagen, es wäre verkehrt, für die Zukunft zu planen.

Markus 1:15 – „Gottes Reich ist nahe“

Meinte Jesus, dass das Königreich bereits zu regieren begonnen hatte?

Römer 10:13 – „Jeder, der den Namen des Herrn anruft“

Gott gibt allen Menschen die Möglichkeit, gerettet zu werden und ewiges Leben zu bekommen, unabhängig von Nationalität, Herkunft oder sozialem Status.