Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Jehovas Zeugen

Deutsch

Zur Erinnerung an Jesu Tod

Einmal im Jahr kommen Jehovas Zeugen weltweit an Tausenden Orten zum Gedenken an Jesu Tod zusammen. Wir folgen damit Jesu Gebot: „Tut dies immer wieder zur Erinnerung an mich“ (Lukas 22:19). Das Datum der nächsten Gedenkfeier:

Samstag, 31. März 2018

Wir laden Sie herzlich zu diesem besonderen Anlass ein. Man muss kein Zeuge Jehovas sein, um unsere Gottesdienste zu besuchen. Der Eintritt ist frei; es finden keine Geldsammlungen statt.

 

Mehr dazu

FRAGEN ZUR BIBEL

Jesu Opfer — „ein Lösegeld für viele“: Wie ist das gemeint?

Wie können sündige Menschen durch das Lösegeld freigekauft werden?

Was lehrt die Bibel wirklich?

Das Lösegeld — das größte Geschenk von Gott

Was ist das Lösegeld? Was kann es für uns bedeuten?

OFT GEFRAGT

Warum läuft das Abendmahl bei Jehovas Zeugen anders ab als in anderen Religionen?

Die Abendmahlsfeier, auch bekannt als das letzte Abendmahl oder Gedächtnismahl, ist das wichtigste Ereignis für Jehovas Zeugen. Was sagt die Bibel dazu?