Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

DER WACHTTURM (STUDIENAUSGABE) JULI 2013

Diese Artikel verhelfen zu einem besseren Verständnis darüber, wie die Ereignisse in Jesu Prophezeiung zeitlich einzuordnen sind und wer der „treue und verständige Sklave“ wirklich ist

„Sag uns: Wann werden diese Dinge geschehen?“

Welches bessere Verständnis haben wir darüber, wann Ereignisse stattfinden werden, die Jesus gemäß Matthäus Kapitel 24 und 25 vorausgesagt hat?

„Siehe, ich bin bei euch alle Tage“

In Jesus’ Gleichnis vom Weizen und vom Unkraut geht es um eine Zeit des Säens, des Wachsens und des Erntens. Welches bessere Verständnis über die Erntezeit haben wir?

Durch einige wenige die Vielen speisen

Wie versorgte Jesus die Versammlungen im ersten Jahrhundert mit geistiger Speise? Ist das ein Muster für heute?

„Wer ist in Wirklichkeit der treue und verständige Sklave?“

Dieser Artikel vermittelt ein besseres Verständnis über den „treuen und verständigen Sklaven“. Von diesem Organ hängt unser gutes Verhältnis zu Jehova ab.

Leitende Körperschaft erweitert

Mit Wirkung vom 1. September 2012 wurde Mark Sanderson in die leitende Körperschaft der Zeugen Jehovas berufen.

Eifrig Jehova dienen – ganz gleich wo

Lies, wie ein niederländisches Ehepaar gelernt hat, trotz Herausforderungen und Veränderungen Jehova völlig zu vertrauen.

„Was für ein Bild!“

Bilder in unseren Veröffentlichungen sind Lernhilfen, die das Denken anregen und Gefühle wecken. Worin besteht der Nutzen der ansprechenden Bilder?