Niemals allein

Niemals allein
ANSICHT

Herunterladen:

  1. 1. Verlassen und allein,

    verraten und bedroht.

    Verzweiflung mich begleitet.

    Wer hört mein Fleh’n in meiner Not?

    Warum ist niemand hier,

    der tröstend zu mir spricht?

    Wird mich die Last erdrücken?

    Wer gibt mir Hoffnung, Kraft und Licht?

    (CHORUS)

    Zu keiner Zeit

    bin ich allein.

    Ich wars noch nie,

    werds niemals sein.

    Jehova hört,

    Jehova sieht,

    kennt mein Gebet,

    weiß, was geschieht.

    Er immer zu mir steht:

    Bin niemals allein.

  2. 2. Was immer ich verlier,

    ich stehe treu zu dir.

    Was immer man mir vorwirft,

    ich weiß, mein Gott steht treu zu mir.

    Du bist mir nah, mein Gott.

    Ich schaue zu dir auf.

    Mein Glaube, meine Hoffnung:

    Du stärkst! Du gibst mich niemals auf.

    (CHORUS)

    Zu keiner Zeit

    bin ich allein.

    Ich wars noch nie,

    werds niemals sein.

    Jehova hört,

    Jehova sieht,

    kennt mein Gebet,

    weiß, was geschieht.

    Er immer zu mir steht:

    Bin niemals allein.

    . . . bin ich allein.

    Ich wars noch nie,

    werds niemals sein.

    Jehova hört,

    Jehova sieht,

    kennt mein Gebet,

    weiß, was geschieht.

    Er immer zu mir steht:

    Bin niemals allein.