Zurück zum Inhalt

Zum Inhaltsverzeichnis springen

1.–7. August

PSALM 87–91

1.–7. August
  • Lied 49 und Gebet

  • Einleitende Worte (bis zu 3 Min.)

SCHÄTZE AUS GOTTES WORT

  • „Bleibe an dem geheimen Ort des Höchsten“ (10 Min.):

    • Ps 91:1, 2 — Der „geheime Ort“ Jehovas bietet uns Schutz (w10 15. 2. 26-27 Abs. 10-11)

    • Ps 91:3 — Der „Vogelfänger“ möchte uns fangen (w07 1. 10. 26-30 Abs. 1-2)

    • Ps 91:9-14 — Bei Jehova finden wir Sicherheit (w10 15. 1. 10 Abs. 13)

  • Nach geistigen Schätzen graben (8 Min.):

    • Ps 89:34-37 — Auf welchen Bund beziehen sich diese Verse? Wie hat Jehova veranschaulicht, dass man sich darauf verlassen kann? (w14 15. 10. 10 Abs. 14; w07 15. 7. 32 Abs. 4)

    • Ps 90:10, 12 — Wie können wir „unsere Tage auf eine Weise zählen . . . , dass wir ein Herz der Weisheit einbringen“? (w06 15. 7. 13 Abs. 4)

    • Was erfahre ich aus den gelesenen Kapiteln über Jehova?

    • Welche Gedanken kann ich bei Gesprächen im Predigtdienst verwenden?

  • Bibellesung (bis zu 4 Min.): Ps 91:1-14

UNS IM DIENST VERBESSERN

  • Sich mit den Gesprächsvorschlägen für August vertraut machen (15 Min.): Besprechung. Zeige die einzelnen Videos mit den Gesprächsvorschlägen und besprich mit den Anwesenden, was ihnen aufgefallen ist. Ermuntere die Verkündiger, sich zu überlegen, was sie selbst sagen möchten.

UNSER LEBEN ALS CHRIST

  • Lied 141

  • Aktuelles (5 Min.)

  • „Im Predigtdienst geschickter werden: Bibelschülern helfen, auf Hingabe und Taufe hinzuarbeiten“ (10 Min.): Besprechung. Interviewe einen Verkündiger, der jemanden auf dem Weg zu Hingabe und Taufe begleitet hat. Wie hat er seinem Bibelschüler geholfen, Liebe zu Jehova zu entwickeln? Wie hat er ihm geholfen, bestimmte Ziele zu erreichen?

  • Versammlungsbibelstudium (30 Min.): bh 15:2-5

  • Wiederholung und Vorschau auf nächste Woche (3 Min.)

  • Lied 137 und Gebet