Sonntag

Sonntag

„BLEIBT . . . IN GOTTES LIEBE“ JUDAS 21

VORMITTAG

  • 9.20 Musikvideo

  • 9.30 Lied 106 und Gebet

  • 9.40 VORTRAGSREIHE: Was Liebe auszeichnet

    • Sie ist geduldig und gütig (1. Korinther 13:4)

    • Sie ist nicht eifersüchtig, prahlt nicht (1. Korinther 13:4)

    • Sie ist nicht aufgeblasen, benimmt sich nicht unanständig (1. Korinther 13:4, 5)

    • Sie hat nicht ihre eigenen Interessen im Sinn, lässt sich nicht provozieren (1. Korinther 13:5)

    • Sie rechnet das Böse nicht an, freut sich nicht über Ungerechtigkeit (1. Korinther 13:5, 6)

    • Sie freut sich mit der Wahrheit, erträgt alles (1. Korinther 13:6, 7)

    • Sie glaubt alles, hofft alles (1. Korinther 13:7)

    • Sie erduldet alles, die Liebe versagt nie (1. Korinther 13:7, 8)

  • 11.10 Lied 150 und Bekanntmachungen

  • 11.20 ÖFFENTLICHER VORTRAG: Echte Liebe in einer Welt voller Hass (Johannes 13:34, 35)

  • 11.50 Wachtturm-Zusammenfassung

  • 12.20 Lied 1 und Pause

NACHMITTAG

  • 13.35 Musikvideo

  • 13.45 Lied 124

  • 13.50 FILM: Josia – er liebte Jehova und hasste das Böse (Teil 2) (2. Könige 22:3-20; 23:1-25; 2. Chronika 34:3-33; 35:1-19)

  • 14.20 Lied „Mach mich mutig!“ und Bekanntmachungen

  • 14.30 „Sich in Jehovas Taten loyaler Liebe vertiefen“ (Psalm 107:43; Epheser 5:1, 2)

  • 15.30 Neues besonderes Lied und Schlussgebet