Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Was wir aus der Bibel lernen können

Einführung zu Teil 6

Einführung zu Teil 6

Als die Israeliten endlich im verheißenen Land sind, wird die Stiftshütte zum Zentrum der wahren Anbetung. Priester lehren das Gesetz und Richter führen das Volk. Teil 6 macht deutlich, wie sehr sich Entscheidungen und Handlungen Einzelner auf andere auswirken können. Jeder Israelit hat eine Verantwortung gegenüber seinen Mitmenschen und gegenüber Jehova. Zeige, wie Debora, Noomi, Hanna, Jephthas Tochter und Samuel ihr Umfeld beeinflusst haben. Betone, dass sich sogar Menschen aus anderen Völkern auf die Seite der Israeliten stellen, weil sie wissen, dass Gott mit Israel ist. Zu ihnen gehören Rahab, Ruth, Jael und die Gibeoniter.

IN DIESER RUBRIK

GESCHICHTE 29

Jehova wählt Josua aus

Jehova sagt Josua etwas, was auch uns helfen kann.

GESCHICHTE 30

Rahab versteckt die Kundschafter

Die Mauern von Jericho stürzen ein. Rahabs Haus ist auf die Mauer gebaut, aber trotzdem bleibt es stehen.

GESCHICHTE 31

Josua und die Gibeoniter

Josua betet zu Gott und sagt: „Sonne, steh still!“ Was passiert dann?

GESCHICHTE 32

Ein neuer Anführer und zwei mutige Frauen

Nach Josuas Tod beginnen die Israeliten Götzen zu dienen. Die Folge? Sie haben ein schweres Leben. Aber dann kommen ihnen drei mutige Personen zu Hilfe.

GESCHICHTE 33

Ruth und Noomi

Ruth und Noomi haben beide ihren Mann verloren. Sie gehen nach Israel zurück. Dort arbeitet Ruth auf einem Feld und lernt Boas kennen . . .

GESCHICHTE 34

Gideon besiegt die Midianiter

Die Israeliten bitten Jehova um Hilfe, weil die Midianiter ihnen das Leben schwer machen. Wie besiegt Gideon mit nur 300 Soldaten ein Heer von 135 000 Mann?

GESCHICHTE 35

Hanna betet um einen Sohn

Elkana reist mit Hanna, Peninna und den Kindern zur Stiftshütte nach Silo, um Gott anzubeten. Dort betet Hanna um einen Sohn. Ein Jahr später wird Samuel geboren.

GESCHICHTE 36

Jephthas Versprechen

Was verspricht Jephtha und warum? Wie reagiert seine Tochter auf sein Versprechen?

GESCHICHTE 37

Jehova spricht mit Samuel

Die Söhne des Hohen Priesters Eli halten Gottes Gesetze nicht. Aber Samuel ist anders. Eines Nachts spricht Jehova mit ihm.

GESCHICHTE 38

Jehova macht Simson stark

Gott macht Simson sehr stark, um Israel von den Philistern zu befreien. Doch dann macht Simson einen großen Fehler und die Philister können ihn gefangen nehmen.