Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Was wir aus der Bibel lernen können

Einführung zu Teil 4

Einführung zu Teil 4

In diesem Teil lernen wir Joseph, Hiob, Moses und die Israeliten kennen. Der Teufel ist schuld daran, dass sie viel ertragen müssen: Ungerechtigkeit, Gefängnis, Sklaverei oder sogar den plötzlichen Tod geliebter Menschen. Aber Jehova beschützt sie auf verschiedenste Weise. Zeig deinem Kind, was diese Diener Jehovas alles durchmachen, ohne ihren Glauben zu verlieren.

Durch die zehn Plagen zeigt Jehova, dass er mächtiger ist als alle Götter Ägyptens. Erkläre, wie Jehova sein Volk früher beschützt hat und wie er es heute tut.

IN DIESER RUBRIK

GESCHICHTE 14

Ein Sklave hört auf Gott

Joseph tut das Richtige und muss trotzdem sehr leiden. Warum?

GESCHICHTE 15

Jehova vergisst Joseph nicht

Joseph ist zwar von seiner Familie getrennt, aber Gott lässt ihn nicht allein.

GESCHICHTE 16

Wer ist Hiob?

Hiob ist ein treuer Mann, der sogar dann auf Jehova hört, als es sehr schwer für ihn ist.

GESCHICHTE 17

Moses entscheidet sich Jehova zu dienen

Der mutige Plan seiner Mutter rettet dem kleinen Moses das Leben. Wie geht es weiter?

GESCHICHTE 18

Der brennende Busch

Warum verbrennt der Busch nicht?

GESCHICHTE 19

Die ersten drei Plagen

Der Pharao stürzt sein Volk ins Unglück, weil er zu stolz ist, eine einzige Bitte zu erfüllen.

GESCHICHTE 20

Die nächsten sechs Plagen

Was ist bei diesen Plagen anders als bei den ersten drei?

GESCHICHTE 21

Die zehnte Plage

Diese Plage ist so vernichtend, dass der stolze Pharao endlich nachgibt.

GESCHICHTE 22

Das Wunder am Roten Meer

Der Pharao überlebt zehn Plagen. Aber ein Wunder kommt noch auf ihn zu. Wird er es wieder überleben?