Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

DER WACHTTURM APRIL 2015

 TITELTHEMA | WIE WÄRS MIT EINEM BIBELKURS?

Was ist an der Bibel so interessant?

Was ist an der Bibel so interessant?
  • Warum sind wir hier?

  • Wohin gehen wir?

  • Warum müssen Menschen leiden und sterben?

  • Bin ich Gott wichtig?

Solche Fragen beschäftigen viele Menschen auf der ganzen Welt. Und einem selbst gehen die großen Fragen des Lebens doch auch manchmal durch den Kopf, oder? Nur, gibt es Antworten?

Millionen Menschen würden dazu eindeutig Ja sagen. Sie haben nämlich herausgefunden, dass die Bibel Antworten bietet, die wirklich zufrieden machen. Würden Sie auch gerne wissen, was die Bibel zu sagen hat? Dann wäre ein Bibelkurs vielleicht genau das Richtige für Sie. Jehovas * Zeugen bieten jedem so einen Kurs kostenlos an.

Klar, manche sagen: „Ich hab so viel zu tun“, „Die Bibel ist doch so ein schwieriges Buch“, oder: „Ich will mich da auf nichts einlassen.“ Auf der anderen Seite sind viele richtig froh, dass sie die Chance wahrgenommen haben, die Bibel besser kennenzulernen. Hier nur ein paar Kommentare:

  • „Ich war in katholischen Kirchen, in protestantischen Kirchen, in einem Sikh-Tempel und in einem buddhistischen Kloster, und ich hab Theologie studiert. Aber auf meine Fragen über Gott hab ich eigentlich nirgendwo eine Antwort bekommen. Dann stand eines Tages eine Zeugin Jehovas vor meiner Tür. Ich fand es richtig stark, dass sie mir alles mit der Bibel beantwortet hat. Und da wollte ich bei einem Bibelkurs mitmachen“ (Gill, England).

  • „Hatte ich viele Fragen zum Leben! Was mir der Pfarrer erzählt hat, hat mir nicht viel weitergeholfen. Aber ein Zeuge Jehovas konnte mir alles beantworten — einfach nur mit der Bibel. Und als er dann gefragt hat, ob ich noch mehr wissen will, hab ich gleich Ja gesagt“ (Koffi, Benin).

  • „Weil ich immer gedacht hab, dass uns die Toten etwas antun können, wollte ich wissen, was nach dem Tod passiert. Und ich wollte wissen, was die Bibel dazu sagt. Also hab ich einen Bibelkurs mit einem Bekannten angefangen, der ein Zeuge Jehovas war“ (José, Brasilien).

  • „Ich hab angefangen, die Bibel zu lesen, aber ich bin nicht sehr weit gekommen, weil es irgendwie schwierig war. Dann haben mich Jehovas Zeugen besucht und mir verschiedene Voraussagen aus der Bibel echt gut erklärt. Da bin ich neugierig geworden, was noch so in der Bibel steht“ (Dennize, Mexiko).

  • „Meine Frage war, ob Gott sich überhaupt für mich interessiert. Da hab ich mir überlegt, zu dem Gott der Bibel zu beten. Und schon am nächsten Tag haben Zeugen Jehovas bei mir geklopft und ich fing mit einem Bibelkurs an“ (Anju, Nepal).

Diese Beispiele zeigen, dass das, was Jesus gesagt hat, stimmt: „Nicht von Brot allein soll der Mensch leben“ (Matthäus 4:4). Wir haben von Natur aus spirituelle Bedürfnisse und die kann nur Gott stillen. Deswegen hat er uns die Bibel gegeben.

Wie läuft denn so ein Bibelkurs von Jehovas Zeugen ab? Warum lohnt er sich? Ein kleiner Einblick folgt.

^ Abs. 8 Jehova ist laut der Bibel der Name Gottes.