Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Jehovas Zeugen

Deutsch

Der Wachtturm  |  Dezember 2014

Fragen zur Bibel

Fragen zur Bibel

Was brauchen Kinder, um Gott lieben zu können?

Die Natur ist eine wunderbare Hilfe, seinen Kindern Gott näherzubringen

Damit Kinder Gott lieben können, muss man ihnen erst einmal Beweise dafür liefern, dass es Gott wirklich gibt und dass er sie liebt. Es ist wichtig, dass sie Gott gut kennenlernen (1. Johannes 4:8). Sie brauchen Antworten auf Fragen wie: Warum hat Gott Menschen gemacht? Warum tut Gott nichts gegen das viele Schlimme in der Welt? Und: Was hat Gott mit der Erde und uns Menschen vor? (Lesen Sie Philipper 1:9.)

Außerdem machen Kinder normalerweise das nach, was sie beobachten. Dadurch dass man seinen Kindern also Liebe zu Gott vorlebt, ist es auch für sie leichter, Gott zu lieben. (Lesen Sie 5. Mose 6:5-7; Sprüche 22:6.)

Was hilft Eltern, Kinderherzen zu erreichen?

Gottes Wort kann viel bewirken (Hebräer 4:12). Deswegen ist es wichtig, die Kinder mit den Lehren der Bibel vertraut zu machen. Jesus hat uns gezeigt, wie das am besten geht. Er stellte Fragen, hörte gut zu, erklärte die heiligen Schriften und erreichte damit Herzen. Genauso kann man auch Kinderherzen erreichen. (Lesen Sie Lukas 24:15-19, 27, 32.)

Auch mit Geschichten aus der Bibel, die davon erzählen, wie Gott in der Vergangenheit mit Menschen umgegangen ist, kann man Kindern helfen, ihn immer mehr kennen- und lieben zu lernen. Dazu gibt es auf www.jw.org viel Material speziell für Kinder. (Lesen Sie 2. Timotheus 3:16.)