Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Jehovas Zeugen

Deutsch

Der Wachtturm  |  Mai 2014

Fragen zur Bibel

Fragen zur Bibel

Wer regiert die Welt wirklich?

Wenn Gott der Herrscher der Welt wäre, gäbe es dann so viel Leid?

Viele Menschen glauben, dass der wahre Gott die Welt regiert. Doch wenn das stimmen würde, gäbe es dann so viel Leid auf der Erde? (5. Mose 32:4, 5). Laut der Bibel wird die Welt von jemandem beherrscht, der böse ist. (Lesen Sie 1. Johannes 5:19.)

Wie konnte dieser Jemand die Menschen unter seine Kontrolle bringen? Am Anfang der Menschheitsgeschichte rebellierte ein Engel gegen Gott und brachte die ersten beiden Menschen dazu, sich ebenfalls gegen Gott zu stellen (1. Mose 3:1-6). Sie hörten auf den Rebellen (Satan) und machten ihn so zu ihrem Herrscher. Der einzig rechtmäßige Herrscher ist Gott, der Allmächtige, doch er möchte, dass die Menschen sich aus Liebe für seine Herrschaft entscheiden (5. Mose 6:6; 30:16, 19). Leider ließen sich die meisten irreführen und folgten dem schlechten Beispiel der ersten beiden Menschen. (Lesen Sie Offenbarung 12:9.)

Wer wird die Probleme der Menschen lösen?

Wird Gott Satan weiter schalten und walten lassen? Nein. Gott wird durch Jesus alles wieder in Ordnung bringen, was Satan angerichtet hat. (Lesen Sie 1. Johannes 3:8.)

Jesus hat von Gott die Macht bekommen, Satan zu vernichten (Römer 16:20). Dann wird Gott über die Menschen herrschen, und sie werden in Glück und Frieden leben, so wie er es ursprünglich vorgesehen hatte. (Lesen Sie Offenbarung 21:3-5.)

 

Mehr dazu

Was lehrt die Bibel wirklich?

Was hat Gott für die Erde vorgesehen?

Gott möchte aus der Erde ein Paradies machen. Wird das jemals Realität? Wenn ja, wann?