Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

DER WACHTTURM FEBRUAR 2013

Fragen zur Bibel

Fragen zur Bibel

Wo kommt der Teufel her?

Gott hat den Teufel nicht erschaffen, sondern einen Engel, der später erst zum Teufel (oder Satan) wurde. Wie Jesus andeutete, stand der Teufel ursprünglich auf der Seite der Wahrheit und ließ sich nichts zuschulden kommen. Er war also ein gerechter Engel oder Sohn Gottes. (Lesen Sie Johannes 8:44.)

Wie konnte ein Engel zum Teufel werden?

Der Engel, der zum Teufel wurde, hat sich Gott bewusst widersetzt und auch die ersten beiden Menschen dazu verleitet. So machte er sich zum Satan, was „Widerstandleistender“ bedeutet. (Lesen Sie 1. Mose 3:1-5; Offenbarung 12:9.)

Wie alle vernunftbegabten Wesen konnte sich auch der Engel, der zum Teufel wurde, für das Gute oder das Böse entscheiden. Er entwickelte jedoch den Wunsch, angebetet zu werden. Seine Gier nach Ruhm war größer als sein Wunsch, Gott zu gefallen. (Lesen Sie Matthäus 4:8, 9; Jakobus 1:13, 14.)

Wie hat der Teufel die Menschen bis in unsere Zeit beeinflusst? Müssen wir Angst vor ihm haben? Die Antwort auf diese Fragen steht in der Bibel.

Mehr dazu

Wie uns Geister beeinflussen

Die Bibel spricht von Engeln und Dämonen. Gibt es sie wirklich? Können sie uns irgendwie schaden oder nutzen?