Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

DER WACHTTURM JANUAR 2013

An unsere Leser

An unsere Leser

Die erste Ausgabe des Wachtturms erschien im Juli 1879. Seitdem hat sich viel verändert — auch diese Zeitschrift, wie oben auf den Bildern zu sehen ist. Ab sofort präsentiert sich Der Wachtturm wieder in einer neuen Aufmachung. Was ist anders?

In vielen Ländern informieren sich immer mehr Menschen immer öfter über das Internet. Ein Mausklick und schon kann man Informationen einsehen, die nur online verfügbar sind. Eine ganze Reihe Bücher, Zeitungen und Zeitschriften gibt es als Online-Versionen.

Wegen der großen Beliebtheit des Internets haben wir unsere Website www.jw.org komplett umgestaltet. Sie ist noch ansprechender und benutzerfreundlicher geworden. Der Leser hat hier Zugriff auf Veröffentlichungen in über 430 Sprachen. Außerdem kann man ab diesem Monat ausgewählte Rubriken, die bisher in den gedruckten Ausgaben erschienen, ausschließlich auf www.jw.org lesen. *

Da ab jetzt mehr Artikel nur online zur Verfügung gestellt werden, hat die Öffentlichkeitsausgabe des Wachtturms künftig 16 statt 32 Seiten. Der Wachtturm wird bereits in 204 Sprachen herausgegeben. Durch den geringeren Umfang besteht nun die Möglichkeit, ihn in noch mehr Sprachen zu übersetzen.

Wir hoffen, dass durch diese Neuerungen ein noch größerer Leserkreis mit der lebensrettenden Botschaft der Bibel erreicht werden kann. Und wir sind entschlossen, auch in Zukunft, ob auf Papier oder online, eine reiche Auswahl an interessanten, ansprechenden Informationen zu bieten — für die vielen Leser, die Achtung vor der Bibel haben und wissen möchten, was sie wirklich lehrt.

Die Herausgeber

^ Abs. 5 Wie zum Beispiel die Rubrik „Für junge Leser“ mit kreativen Seiten zum Bibelstudium sowie „Meine Bibelseite“ mit Anregungen für Eltern, die Kinder bis zu 3 Jahren an die Bibel heranführen möchten.