Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Jehovas Zeugen

Deutsch

Der Wachtturm  |  November 2008

Sie wollten ihn umbringen lassen

Sie wollten ihn umbringen lassen

 Für unsere jungen Leser

Sie wollten ihn umbringen lassen

So geht es: Am besten, du suchst dir für dieses Projekt eine ruhige Ecke. Stell dir beim Lesen der Bibeltexte vor, du wärst dabei gewesen. Mal dir die Situation aus: Hörst du, wie die Leute miteinander reden? Kannst du dich in die Hauptpersonen hineinversetzen? Überleg dir, wie es gewesen sein könnte.

FINDE HERAUS, WORUM ES GEHT. LIES DANIEL 6:1-28.

Wie stellst du dir Darius vor? War er ein guter Mensch? Wie könnte er ausgesehen haben? Wie hat sich wohl seine Stimme angehört? (Lies noch einmal Vers 14, 16,18-20.)

․․․․․․․․

Wie sieht die Löwengrube aus? Beschreibe die Löwen.

․․․․․․․․

Wie hat sich Daniel wohl in den ersten Minuten gefühlt, nachdem die Löwengrube verschlossen worden war?

․․․․․․․․

DENK DICH NOCH MEHR HINEIN.

Warum waren die Beamten des Darius auf Daniel eifersüchtig? (Lies noch einmal Vers 3.)

․․․․․․․․

Warum betete Daniel nicht einfach leise für sich, sondern so, dass andere ihn beobachten konnten? (Lies noch einmal Vers 10, 11.)

․․․․․․․․

Warum hat Darius wahrscheinlich der Vorschlag gefallen, dass man nur an ihn eine Bitte richten durfte? (Lies noch einmal Vers 7.)

․․․․․․․․

WAS HAST DU DARAUS GELERNT? SCHREIB HIER AUF, . . .

wie man trotz Gegnerschaft mutig sein kann.

․․․․․․․․

warum Beten so wichtig ist.

․․․․․․․․

wie sich Jehova um seine treuen Diener kümmert.

․․․․․․․․

WAS GEFÄLLT DIR AN DIESEM BERICHT AM BESTEN, UND WARUM?

․․․․․․․․