Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

DER WACHTTURM NR. 3 2016

Gottes Name (hervorgehoben) in einer alten Bibelhandschrift

Die Antwort der Bibel

Die Antwort der Bibel

Hat Gott einen Namen?

WAS EINIGE GLAUBEN Er hat keinen Namen. Er heißt „Gott“ oder „Herr“. Er hat viele Namen. Was denken Sie?

WAS IN DER BIBEL STEHT

„Man erkenne, dass du, dessen Name Jehova ist, du allein, der Höchste bist über die ganze Erde“ (Psalm 83:18).

DIE BIBEL SAGT NOCH MEHR DAZU

  • Gott trägt zwar viele Titel, aber er hat sich nur einen Eigennamen gegeben (2. Mose 3:15).

  • Gott versteckt sich nicht. Er will, dass wir ihn kennenlernen (Apostelgeschichte 17:27).

  • Gottes Namen zu kennen ist der erste Schritt, sich mit ihm anzufreunden (Jakobus 4:8).

Darf man Gottes Namen aussprechen?

WAS MEINEN SIE?

  • Ja

  • Nein

  • Kommt darauf an

WAS IN DER BIBEL STEHT

„Du sollst den Namen Jehovas, deines Gottes, nicht in unwürdiger Weise gebrauchen“ (2. Mose 20:7). Es ist nur dann falsch, wenn man Gottes Namen respektlos verwendet (Jeremia 29:9).

DIE BIBEL SAGT NOCH MEHR DAZU

 

Mehr dazu

Hat Gott einen Namen?

Gott wird als Allmächtiger, Schöpfer oder König bezeichnet. Er hat auch einen Namen; er steht rund 7 000 Mal in der Bibel.

Die Wahrheit über Gott

Interessiert sich Gott für uns persönlich? Hier gibt es interessante Details über seine Persönlichkeit und wie man ihm näherkommen kann.