Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

DER WACHTTURM (STUDIENAUSGABE) SEPTEMBER 2014

Die Ausgabe enthält die Studienartikel für den 27. Oktober bis 30. November 2014.

Bemühst du dich um ein Dienstamt?

Wie geht man dabei richtig vor?

Warum bist du davon überzeugt, die Wahrheit zu haben?

In diesem Artikel geht es darum, warum viele glaube, dass Jehovas Zeugen die Wahrheit haben. Außerdem wird behandelt, warum die Zeugen selbst davon überzeugt sind.

Gott trotz „vieler Drangsale“ treu dienen

In der Welt Satans hat jeder unter Drangsalen zu leiden. Wie greift uns Satan an? Wie können wir uns darauf vorbereiten?

Eltern: Seid die Hirten eurer Kinder!

Eltern sind dafür verantwortlich, ihre Kinder „in der Zucht und in der ernsten Ermahnung Jehovas“ aufzuziehen (Epheser 6:4). Es geht um drei Möglichkeiten, wie Eltern Hirten ihrer Kinder sein und ihnen helfen können, Jehova zu lieben.

Fragen von Lesern

Bedeuten Davids Feststellung in Psalm 37:25 und Jesu Aussage in Matthäus 6:33, Jehova würde niemals zulassen, dass seine Diener unter Nahrungsmangel leiden?

Als letzter Feind wird der Tod zunichtegemacht

Der Tod und alles, was dazu führt, verursacht schreckliches Leid. Warum stirbt der Mensch? Wie wird als letzter Feind der Tod zunichtegemacht? (1. Korinther 15:26). Durch die Antworten wird Jehovas Gerechtigkeit, Weisheit und besonders seine Liebe betont.

An die Vollzeitdiener denken

Viele Anbeter Jehovas sind fleißige Vollzeitdiener. Wie können wir ihren Glaubenswerken und ihrer liebevollen, anstrengenden Arbeit gedenken? (1. Thessalonicher 1:3).