Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Jehovas Zeugen

Deutsch

DER WACHTTURM — STUDIENAUSGABE November 2013

Wie können wir unsere Dankbarkeit für die Geduld Jehovas zeigen und wach bleiben, bis er gegen das böse System vorgeht? Wie hüten Jehova und Jesus heute ihre Schafe auf der Erde?

„Seid wachsam im Hinblick auf Gebete“

Warum ist es so wichtig, durch jede Art von Gebet ständig mit Jehova in Verbindung zu bleiben? Wer profitiert davon, wenn wir für andere beten?

Menschen mit dem versorgen, was sie brauchen — wie?

Welche Möglichkeiten gibt es, das weltweite Werk von Jehovas Zeugen finanziell zu unterstützen? Wie werden diese Spenden eingesetzt?

Weiter geduldig auf Jehova warten — wie?

Welche Ereignisse signalisieren, dass das Warten auf Jehovas Eingreifen ein Ende hat? Wie können wir Jehova zeigen, dass wir für seine Geduld dankbar sind?

LEBENSBERICHT

Gott zu dienen ist seine Medizin!

Onesmus kam mit Osteogenesis imperfecta (Glasknochenkrankheit) zur Welt. Wie haben ihm Gottes Zusagen aus der Bibel Mut gemacht?

Sieben Hirten, acht Anführer: Was sie für uns heute bedeuten

Wie erwiesen sich Hiskia, Jesaja, Micha und die Fürsten in Jerusalem als gute Hirten? Wer entspricht heute den sieben Hirten und acht Anführern?

Den Hirten Jehovas gehorchen

Aufseher wurden durch heiligen Geist ernannt, die Versammlung Gottes zu hüten. Warum sollten die Schafe auf sie hören?

Die beiden größten Hirten nachahmen

Was können Älteste für jemand in der Versammlung tun, der geistigen Beistand braucht? Wie können Älteste die zwei größten Hirten, Jehova und Jesus, nachahmen?

AUS UNSEREM ARCHIV

Wie eine Schildkröte, die ihr Haus dabeihat

Ende 1929 stürzte die Weltwirtschaft in eine schwere Krise. Wie konnten Vollzeitdiener diese harte Zeit überstehen?