Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

ERWACHET! MAI 2014

Aus aller Welt

Aus aller Welt

Südostasien

Nach Angaben des World Wildlife Fund wurden in der Mekong-Region von 1997 bis 2011 zahlreiche neue Pflanzen- und Tierarten entdeckt, darunter die Rotäugige Grubenotter (Trimeresurus rubeus). Die Region umfasst Kambodscha, Laos, Myanmar, Thailand, Vietnam und die chinesische Provinz Yunnan. Unter den allein im Jahr 2011 entdeckten Arten waren 82 Pflanzen, 21 Reptilien, 13 Fische, 5 Amphibien und 5 Säugetiere.

Europa

Laut einem Bericht der Zeitung The Moscow Times ist Menschenhandel in der gesamten Europäischen Union zu einem großen Problem geworden. Motive sind sexuelle Ausbeutung, Zwangsarbeit oder sogar „illegaler Organhandel“. Menschenhändler nutzen Armut, Arbeitslosigkeit und die Ungleichheit der Geschlechter für ihre Zwecke aus.

Neuseeland

Wie eine Studie über den Fernsehkonsum bei Kindern und Jugendlichen zeigt, besteht ein Zusammenhang zwischen übermäßigem Fernsehen und „verstärktem antisozialem Verhalten im jungen Erwachsenenalter“. Die Wissenschaftler sahen durch ihre Ergebnisse die Empfehlung bestätigt: „Kinder sollten keinesfalls mehr als ein bis zwei Stunden am Tag vor Bildschirmen verbringen.“

Alaska

Die Dörfer der Ureinwohner Alaskas liegen fast alle an der Küste oder in Flussnähe. 86 Prozent der Siedlungen sind von Überschwemmungen und Erosion betroffen. Laut Berichten verzögern steigende Temperaturen die Bildung von Ufereis, das die Dörfer normalerweise bei Herbststürmen schützt.

Weltweit

Trotz enormer Investitionen in erneuerbare Energien wie etwa Wind- und Solarenergie ist die „durchschnittliche Energieeinheit, die heute erzeugt wird, im Grunde genauso schmutzig wie vor 20 Jahren“, so erklärt Maria van der Hoeven, Chefin der Internationalen Energieagentur.