Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

ERWACHET! AUGUST 2013

Aus aller Welt

Aus aller Welt

Vereinigte Staaten

Täglich begehen über 20 ehemalige Mitglieder der US-Streitkräfte Selbstmord. Jeden Monat versuchen rund 950 Veteranen, die vom US-Ministerium für Veteranenangelegenheiten betreut werden, sich das Leben zu nehmen.

China

„Fast die Hälfte der Wanderarbeiterinnen unter 30 Jahren sind vor der Eheschließung schwanger geworden — im Vergleich zur Generation davor eine signifikante Steigerung“, berichtet die Zeitung China Daily. Außerdem sei die chinesische Gesellschaft offener, was das Zusammenleben unverheirateter Paare angehe.

Griechenland

Griechenland erlebt derzeit eine Rückkehr der Malaria, die seit 1974 in diesem Land als ausgerottet galt. Verantwortlich dafür seien die schlechte Wirtschaftslage sowie Ausgabenkürzungen im öffentlichen Gesundheitssektor.

Indien

Trotz des raschen gesellschaftlichen Wandels sprachen sich in einer Studie immer noch 74 Prozent der Befragten für arrangierte Ehen anstelle von „Liebesheiraten“ aus. Eine überwältigende Mehrheit von 89 Prozent lebt außerdem lieber in der Großfamilie als in einer „Kernfamilie“, die nur aus Eltern und Kindern besteht.

Italien

„Die [katholische] Kirche in den Wohlstandsländern Europas und Amerikas ist müde geworden. Unsere Kultur ist alt, unsere Kirchen sind groß, Häuser sind leer, die Organisation wuchert, unsere Riten und Gewänder sind prächtig. . . . Die Kirche ist 200 Jahre lang stehengeblieben“ (Interview mit Kardinal Carlo Maria Martini, posthum veröffentlicht in Die Zeit/Christ und Welt).