Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

ERWACHET! APRIL 2013

 LÄNDER UND VÖLKER

Ein Besuch in Indonesien

Ein Besuch in Indonesien

INDONESIEN besteht aus rund 17 000 Inseln. Die Menschen dort sind als ausgesprochen nett, geduldig, höflich und gastfreundlich bekannt.

Zu einer indonesischen Mahlzeit gehört normalerweise Reis als Grundlage, kombiniert mit oft scharf gewürzten Gerichten; außerdem werden Früchte gereicht. In manchen Gegenden sitzt man beim Essen auf geflochtenen Matten und taucht etwas von den Gerichten mit den Fingern in den Reis. Viele finden, dass das Essen so besser schmeckt.

Die Durian hat ein cremiges Fruchtfleisch und wird trotz ihres strengen Geruchs gern gegessen

Die Indonesier lieben Kunst, Musik und Tanz. Ein typisches Musikinstrument ist das Angklung. Es besteht aus Bambusrohren, die lose in einem Gestell aufgehängt sind. Jedes Angklung erzeugt beim Schütteln einen bestimmten Ton oder Akkord. Zum Spielen einer Melodie müssen mehrere Musiker ihr Angklung im richtigen Moment schütteln.

Der in den Regenwäldern von Sumatra und Borneo heimische Orang-Utan ist der weltweit größte Baumbewohner. Ausgewachsene Männchen können um die 90 Kilo schwer werden und eine Armspannweite von 2,4 Metern haben

Vor dem 15. Jahrhundert war Indonesien stark vom Hinduismus und vom Buddhismus geprägt. Bis zum 16. Jahrhundert hatte der Islam in der dortigen Kultur Fuß gefasst. Und während des 16. Jahrhunderts brachten Gewürzhändler aus Europa christliche Religionen ins Land.

 Jehovas Zeugen, die auf der ganzen Welt für ihre biblische Bildungsarbeit bekannt sind, predigen seit 1931 auch in Indonesien. Zurzeit gibt es über 22 000 Zeugen im Land, und eines ihrer Anliegen ist, mit der Bibel auf Gehörlose zuzugehen. Vor einiger Zeit besuchten über 500 Personen eine besondere von Jehovas Zeugen abgehaltene Feier in Gebärdensprache, bei der an den Tod Jesu Christi erinnert wurde.

Erwachet! erscheint in 98 Sprachen, darunter Indonesisch (auch Bahasa Indonesia genannt)