Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

ERWACHET! FEBRUAR 2013

Aus aller Welt

Aus aller Welt

Israel

Kinder mit Geburtsfehlern, die durch pränatale Diagnoseverfahren hätten entdeckt werden können, dürfen Mediziner und medizinische Einrichtungen nicht mehr dafür verklagen, dass sie ihre Geburt zugelassen haben („Wrongful-life-Klagen“), so Haaretz.com. Eltern können jedoch für die „zusätzlichen Kosten“ Schadenersatz einklagen, die durch „Erziehung und lebenslängliche Betreuung eines behinderten Kindes“ entstehen („Wrongful-birth-Klagen“).

Australien

In Australien leben 8 von 10 Paaren vor der Heirat zusammen.

Griechenland

Von Januar bis Mai 2011 stieg die Selbstmordrate in Griechenland im Vergleich zum Vorjahr um 40 Prozent. Das zeigen vom griechischen Gesundheitsministerium veröffentlichte Zahlen. Der Anstieg fiel mit dem Beginn der Finanzkrise in Griechenland zusammen.

Vereinigte Staaten

Laut einer Umweltschutzorganisation (Natural Resources Defense Council) werden landesweit fast 40 Prozent der Nahrungsmittel verschwendet. Zum Beispiel bleiben schätzungsweise 7 Prozent der Nahrungsmittelpflanzen ungeerntet, 17 Prozent der in Restaurants oder Cafeterien servierten Mahlzeiten werden nicht verzehrt und in Privathaushalten landen ganze 25 Prozent der eingekauften Lebensmittel im Müll.

Madagaskar

Auf Madagaskar haben Forscher unlängst die kleinsten Chamäleons der Welt entdeckt. Die braunen Winzlinge werden nur bis zu 29 Millimeter lang und können auf einem Fingernagel balancieren. Wegen der Bedrohung ihres Lebensraums ist die Zukunft dieser Reptilien sehr unsicher.