ANSICHT
Text
Bild

(Philipper 2:16)

  1. 1. Dein Wort, lieber Vater, hast du uns geschenkt.

    Dir dafür zu danken fühln wir uns gedrängt.

    Die ganze Schrift ist heilig,

    du hast sie inspiriert.

    Sie schenkt Licht und Wahrheit, hat uns tief berührt.

  2. 2. Lebendig und machtvoll, Jehova, dein Wort,

    die Wünsche des Herzens erkennt es sofort.

    Was du bestimmst, ist richtig,

    und glücklich, wer es tut.

    Ja deine Gesetze sind zeitlos und gut.

  3. 3. Propheten der Bibel warn Menschen wie wir;

    Gedanken, Gefühle, bekannt sind sie dir.

    Lass Glauben in uns wachsen,

    zum Guten uns doch lenk.

    Dein Wort ist so kostbar! Dein Wort ein Geschenk!