Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Jehovas Zeugen

Deutsch

Arbeitsheft der Leben-und-Dienst-Zusammenkunft  |  Mai 2017

22.–28. Mai

JEREMIA 44–48

22.–28. Mai
  • Lied 70 und Gebet

  • Einleitende Worte (bis zu 3 Min.)

SCHÄTZE AUS GOTTES WORT

  • Suche nicht weiter nach großen Dingen für dich(10 Min.):

    • Jer 45:2, 3 — Baruch setzte die falschen Prioritäten und war deshalb frustriert (jr 104-105 Abs. 4-6)

    • Jer 45:4, 5a — Jehova korrigierte Baruch liebevoll (jr 103 Abs. 2)

    • Jer 45:5b — Baruch konnte sein Leben retten, weil er sich wieder auf das wirklich Wichtige konzentrierte (w16.07 8 Abs. 6)

  • Nach geistigen Schätzen graben (8 Min.):

    • Jer 48:13 — Warum würden sich die Moabiter „wegen des Kamos schämen“? (it-2 22)

    • Jer 48:42 — Warum ist Jehovas Urteilsspruch gegen Moab glaubensstärkend? (it-2 377 Abs. 2)

    • Was hast du über Jehova gelernt?

    • Welche anderen Schätze hast du entdeckt?

  • Bibellesung (bis zu 4 Min.): Jer 47:1-7

UNS IM DIENST VERBESSERN

  • Erstes Gespräch (bis zu 2 Min.): hf — Arbeite auf einen Rückbesuch hin.

  • Rückbesuch (bis zu 4 Min.): hf — Arbeite auf den nächsten Besuch hin.

  • Bibelstudium (bis zu 6 Min.): lv 199 Abs. 9-10 — Zeige dem Bibelschüler kurz, wie er bei einer Glaubensprüfung selbst nachforschen kann.

UNSER LEBEN ALS CHRIST