Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Jehovas Zeugen

Deutsch

Arbeitsheft der Leben-und-Dienst-Zusammenkunft  |  Mai 2017

15.–21. Mai

JEREMIA 39–43

15.–21. Mai
  • Lied 133 und Gebet

  • Einleitende Worte (bis zu 3 Min.)

SCHÄTZE AUS GOTTES WORT

  • Jehova wird jedem gemäß seinem Tun vergelten(10 Min.):

    • Jer 39:4-7 — Zedekia musste die Folgen seines Ungehorsams tragen (it-2 1339 Abs. 1)

    • Jer 39:15-18 — Ebed-Melech vertraute auf Jehova und wurde dafür von ihm belohnt (w12 1. 5. 31 Abs. 5)

    • Jer 40:1-6 — Jehova kümmerte sich um seinen treuen Diener Jeremia (it-2 443-444)

  • Nach geistigen Schätzen graben (8 Min.):

    • Jer 42:1-3; 43:2, 4 — Was können wir aus Johanans Fehler lernen? (w03 1. 5. 10 Abs. 10)

    • Jer 43:5-7 — Warum sind die hier beschriebenen Ereignisse so bedeutsam? (it-1 494 Abs. 6)

    • Was hast du über Jehova gelernt?

    • Welche anderen Schätze hast du entdeckt?

  • Bibellesung (bis zu 4 Min.): Jer 40:11 bis 41:3

UNS IM DIENST VERBESSERN

  • Erstes Gespräch (bis zu 2 Min.): Jes 46:10 — Lehre die Wahrheit. Arbeite auf einen Rückbesuch hin.

  • Rückbesuch (bis zu 4 Min.): Off 12:7-9, 12 — Lehre die Wahrheit. Arbeite auf den nächsten Besuch hin.

  • Bibelstudium (bis zu 6 Min.): bh 153 Abs. 19-20 — Lade den Gesprächspartner zu den Zusammenkünften ein.

UNSER LEBEN ALS CHRIST