Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

UNSER LEBEN UND DIENST ALS CHRIST: ARBEITSHEFT JUNI 2016

 SCHÄTZE AUS GOTTES WORT | PSALM 52–59

„Wirf deine Bürde auf Jehova“

„Wirf deine Bürde auf Jehova“

David wurde von Problemen zeitweise fast erdrückt. Er hatte schon vieles durchgemacht, als er Psalm 55 komponierte:

  • Beleidigungen

  • Verfolgung

  • Schwere Schuldgefühle

  • Tragische Ereignisse in seiner Familie

  • Krankheit

  • Verrat

Sogar als seine Last unerträglich schien, fand er einen Ausweg. Sein inspirierter Rat für jeden, der Ähnliches erlebt, ist: „Wirf deine Bürde auf Jehova.“

Wie können wir das in die Praxis umsetzen?

55:22

  1. Vor was für einer Herausforderung du auch stehst, was auch immer dich aufwühlt: Sprich mit Jehova im Gebet ganz offen darüber

  2. Hol dir Anleitung und Kraft aus Gottes Wort und von seiner Organisation

  3. Unternimm etwas, um deine Last leichter zu machen — vorausgesetzt, es ist vernünftig und stimmt mit biblischen Grundsätzen überein