Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Jehovas Zeugen

Deutsch

Im Gespräch über die Bibel mit einer Teepflückerin in Kamerun

ARBEITSHEFT DER LEBEN-UND-DIENST-ZUSAMMENKUNFT Juli 2016

Gesprächsvorschläge

Ideen zum Anbieten des Wachtturms und der Broschüre Eine gute Botschaft von Gott.

SCHÄTZE AUS GOTTES WORT

Ehre Jehova, den Hörer des Gebets

Warum ist es gut, mit Gott über das zu sprechen, was man ihm versprochen hat? Wie kann man in Gebeten sein Vertrauen zu Jehova zeigen? (Psalms 61–65)

LEBEN ALS CHRIST

Ein einfaches Leben macht es leichter, Jehova zu ehren

Was wird durch ein einfacheres Leben möglich? Was kann man von Jesu Lebensweise lernen?

SCHÄTZE AUS GOTTES WORT

Jehovas Diener zeigen Eifer für den wahren Glauben

Was kann man von Davids Eifer lernen? Was bewirkt Eifer bei uns? (Psalm 69–72)

LEBEN ALS CHRIST

Warum es nicht für ein Jahr versuchen?

Ein zufriedenes Leben mit schönen Erlebnissen wartet auf alle, die diesen Schritt gehen.

LEBEN ALS CHRIST

Zeitpläne für den Pionierdienst

Und wie ist es mit denen, die wenig Zeit oder nicht mehr so viel Energie haben?

SCHÄTZE AUS GOTTES WORT

Denke über das nach, was Jehova getan hat

Was zählt zu Jehovas Werken? Warum ist es gut, darüber nachzudenken? (Psalm 74–78)

SCHÄTZE AUS GOTTES WORT

Wer ist die wichtigste Person in deinem Leben?

Für den Komponisten des 83. Psalms war Jehova die wichtigste Person im Leben. Was können wir aus seinem Beispiel für uns ableiten?