11:28-30

„Mein Joch ist angenehm“

Als Zimmermann wusste Jesus, wie man ein Joch herstellt, das so angenehm wie möglich zu tragen war — zum Beispiel mit einem Überzug aus Stoff oder Leder. Durch unsere Taufe nehmen wir Jesu Joch auf uns und bekommen eine anspruchsvolle Aufgabe und viel Verantwortung. Jesus nachzufolgen lässt uns aber auch aufleben und bringt viele Segnungen mit sich.

Welche Segnungen hast du seit deiner Taufe schon erlebt?