Der assyrische König Sanherib sandte den Rabschake nach Jerusalem. Er forderte die Kapitulation. Mit verschiedenen Argumenten wollte er die Juden dazu bringen, sich kampflos zu ergeben.

  • Isolation. Ägypten wird euch keine große Hilfe sein (Jes 36:6).

  • Zweifel. Jehova wird nicht für euch kämpfen, weil er von euch enttäuscht ist (Jes 36:7, 10).

  • Einschüchterung. Ihr seid machtlos gegen das mächtige assyrische Heer (Jes 36:8, 9).

  • Verlockungen. Wenn ihr euch ergebt, habt ihr ein besseres Leben (Jes 36:16, 17).

Hiskia vertraute felsenfest auf Jehova

37:1, 2, 14-20, 36

  • Er bereitete die Stadt so gut es ging auf die Belagerung vor

  • Er flehte Jehova an, das Volk zu retten, und stärkte das Vertrauen aller in Jehova

  • Sein Vertrauen wurde belohnt: Jehova sandte einen Engel, der 185 000 assyrische Soldaten in nur einer Nacht tötete