Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

UNSER LEBEN UND DIENST ALS CHRIST: ARBEITSHEFT FEBRUAR 2016

15.–21. Februar

NEHEMIA 9–11

15.–21. Februar
  • Lied 84 und Gebet

  • Einleitende Worte (bis zu 3 Min.)

SCHÄTZE AUS GOTTES WORT

  • Treue Diener Jehovas unterstützen die wahre Anbetung“ (10 Min.):

    • Ne 10:28-30 — Sie erklärten sich einverstanden, keine Ehen mit „den Völkern des Landes” einzugehen (w98 15. 10. 21 Abs. 11)

    • Ne 10:32-39 — Sie beschlossen, die wahre Anbetung auf vielerlei Weise zu unterstützen (w98 15. 10. 21 Abs. 11-12)

    • Ne 11:1, 2 — Sie waren auch bereit, eine spezielle Sache zu unterstützen (w06 1. 2. 11 Abs. 6; w98 15. 10. 22 Abs. 13)

  • Nach geistigen Schätzen graben (8 Min.):

    • Ne 9:19-21 — Wie hat Jehova bewiesen, dass er für sein Volk gut sorgt? (w13 15. 9. 9 Abs. 9-10)

    • Ne 9:6-38 — Wie können wir uns an den Leviten ein Beispiel nehmen, wenn es ums Beten geht? (w13 15. 10. 22-23 Abs. 6-7)

    • Was erfahre ich aus den gelesenen Kapiteln über Jehova?

    • Welche Gedanken aus den gelesenen Kapiteln kann ich im Predigtdienst verwenden?

  • Bibellesung: Ne 11:15-36 (bis zu 4 Min.)

UNS IM DIENST VERBESSERN

UNSER LEBEN ALS CHRIST

  • Lied 19

  • Das beste Leben überhaupt(15 Min.): Besprechung. Führe zuerst das Video vor. Dann besprich die Fragen. Interviewe kurz einen Verkündiger (ledig oder verheiratet), der als Lediger einige Jahre gut genutzt hat, um für Jehova mehr zu tun (1Ko 7:35). Was hat er dadurch alles Schönes erlebt?

  • Versammlungsbibelstudium: ia Kap. 9 Abs. 1-13 (30 Min.)

  • Wiederholung und Vorschau auf nächste Woche (3 Min.)

  • Lied 76 und Gebet