Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Die Welt: Wer hat die Macht?

Die Welt: Wer hat die Macht?

Ist es . . .

  • Gott?

  • der Mensch?

  • jemand anders?

 WAS SAGT DIE BIBEL?

„Die ganze Welt liegt in der Macht dessen, der böse ist“ (1. Johannes 5:19, Neue-Welt-Übersetzung)

„Der Sohn Gottes ist . . . gekommen, um die Werke des Teufels zu zerstören“ (1. Johannes 3:8, Hoffnung für alle)

WAS HABE ICH DAVON?

Plausible Erklärungen für die Weltprobleme (Offenbarung 12:12)

Einen Lichtblick: Gott wird eingreifen (1. Johannes 2:17)

 KANN ICH DER BIBEL VERTRAUEN?

Ja, hier nur 3 Gründe:

  • Satans Tage sind gezählt. Jehova Gott ist fest entschlossen, dem Teufel das Handwerk zu legen. Er verspricht, er wird „den Teufel entmachten“ und den angerichteten Schaden wiedergutmachen (Hebräer 2:14, Neue evangelistische Übersetzung).

  • Gottes Wahl ist Jesus. Satan, der heutige Machthaber, ist brutal, denkt nur an sich. Jesus ist als König genau das Gegenteil: „Er wird sich der Schwachen und Armen annehmen . . . Er befreit sie von Druck und Gewalttat“ (Psalm 72:13, 14, Bruns).

  • Gott lügt nicht. Die Bibel sagt, dass „Gott nicht lügen kann“ (Hebräer 6:18, Gute Nachricht Bibel). Wenn Jehova Gott sein Wort gibt, steht er auch dazu! (Jesaja 55:10, 11). Der Herrscher dieser Welt wird entmachtet werden (Johannes 12:31).

 EINEN GEDANKEN WERT

Ein Machtwechsel — wie sieht es danach aus?

Die Antwort der Bibel findet man in Psalm 37:10, 11 und Offenbarung 21:3, 4

Mehr dazu

Was hat Gott mit der Erde vor?

Die Bibel erklärt, warum Gott die Erde erschuf, wann das Leid enden wird und wie die Zukunft für die Erde und ihre Bewohner aussieht.