Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Antworten auf 10 Fragen junger Leute

 FRAGE 7

Wie kann ich zu Sex Nein sagen?

WARUM DAS WICHTIG IST

Es beeinflusst dein ganzes Leben, wie du dich hier entscheidest.

WAS WÜRDEST DU MACHEN?

Lara ist erst seit ein paar Wochen mit Mike zusammen, aber sie hat das Gefühl, als würde sie ihn schon ewig kennen. Sie schreiben sich ständig, telefonieren stundenlang und sie wissen sogar, was der andere gleich sagen wird! Aber jetzt will Mike mehr . . .

In den letzten zwei Monaten haben sie nur Händchen gehalten und sich kurz mal geküsst. Weiter möchte Lara nicht gehen. Andererseits will sie Mike auch nicht verlieren. Noch nie hat ihr jemand das Gefühl gegeben, so schön zu sein, so besonders. „Außerdem“, sagt sie sich, „lieben wir uns doch!“

Was würdest du an Laras Stelle jetzt machen, wenn du alt genug für eine Beziehung bist?

MOMENT MAL!

Sex ist ein Geschenk von Gott ausschließlich für Verheiratete. Wer schon vor der Ehe mit jemandem schläft, missbraucht dieses Geschenk. Das ist so, als würde man ein schönes Kleidungsstück, das man geschenkt bekommen hat, als Putzlappen benutzen

Wenn du versuchst, ein Naturgesetz zu missachten, beispielsweise das Gesetz der Schwerkraft, wirst du die Folgen zu spüren bekommen. Das Gleiche gilt für Moralgesetze wie das Gebot: „Niemand [soll] unerlaubte sexuelle Beziehungen eingehen“ (1. Thessalonicher 4:3, Hoffnung für alle).

Was sind die Folgen, wenn man dieses Gebot missachtet? Die Bibel sagt: „Wer . . . seine Sexualität freizügig auslebt, sündigt gegen seinen eigenen Körper“ (1. Korinther 6:18, Neue evangelistische Übersetzung). Warum kann man das sagen?

 Wie wirkt es sich auf junge Leute aus, wenn sie sexuell aktiv sind, ohne verheiratet zu sein? Untersuchungen haben gezeigt, dass sie häufig mit mindestens einer dieser Folgen zu kämpfen haben:

  • REUE. Die meisten Teenager, die schon Sex hatten, sagen, dass sie es danach bereut haben.

  • MISSTRAUEN. Hinterher fragen sich beide: „Mit wem war er oder sie wohl noch alles im Bett?“

  • ERNÜCHTERUNG. Viele Mädchen wünschen sich einen Freund, der sie beschützt, nicht einen, der sie benutzt. Und Jungs verlieren oft das Interesse an einem Mädchen, das sie herumgekriegt haben.

  • Auf den Punkt gebracht: Wenn du dich vor der Ehe auf Sex einlässt, setzt du deinen Wert herab, weil du etwas sehr Kostbares leichtfertig hergibst (Römer 1:24). Dein Körper ist viel zu wertvoll, als dass du ihn einfach verschenken solltest!

Zeige, dass du die Charakterstärke hast, dich nicht auf „unerlaubte sexuelle Beziehungen“ einzulassen (1. Thessalonicher 4:3, Hoffnung für alle). Wenn du dann verheiratet bist, darfst du Sex haben. Und du wirst es wirklich genießen können — ohne die Reue, die Sorgen oder die Ängste, die Sex vor der Ehe oft mit sich bringt (Sprüche 7:22, 23; 1. Korinther 7:3).

 WAS DENKST DU?

  • Würde jemand, der dich wirklich liebt, riskieren, dass du emotional oder sonst irgendwie Schaden nimmst?

  • Würde jemand, dem wirklich etwas an dir liegt, von dir verlangen, dein Verhältnis zu Gott aufs Spiel zu setzen? (Hebräer 13:4).