Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Jahrbuch der Zeugen Jehovas 2016

 INDONESIEN

Schätze im Himmel bedeuteten ihm mehr

Thio Seng Bie

Schätze im Himmel bedeuteten ihm mehr
  • GEBURTSJAHR: 1906

  • TAUFE: 1937

  • KURZPORTRÄT: Ein treuer Ältester, der Rassendiskriminierung erdulden musste. Erzählt von seiner Tochter Thio Sioe Nio

IM Mai 1963 brach in Westjava ein Aufstand gegen die dort lebenden Chinesen aus. Am stärksten betroffen war die Stadt Sukabumi, wo unsere Familie ein Transportunternehmen hatte. Hunderte Personen, darunter auch einige unserer Nachbarn, stürmten unkontrolliert in unser Haus. Wir kauerten uns ängstlich zusammen, während die Randalierer unser Hab und Gut zerschlugen oder plünderten.

Als die Meute wieder abzog, kamen andere Nachbarn und trösteten uns. Mein Vater saß mit ihnen auf dem Wohnzimmerboden. Zwischen unseren kaputt geschlagenen Sachen fand er seine große sundanesische Bibel. Er öffnete sie und erzählte unseren Nachbarn, dass diese Schwierigkeiten vorausgesagt worden waren. Dann erklärte er die wunderbare Königreichshoffnung.

Meinem Vater war es nie wichtig, Reichtum zu erwerben. Oft erinnerte er uns: „Geistige Dinge müssen Vorrang haben!“ Dank seines Eifers nahm nicht nur ich die Wahrheit an, sondern auch meine Mutter, meine fünf Geschwister, Papas 90-jähriger Vater sowie viele Verwandte und Nachbarn.

Mehr dazu

Was sagt die Bibel über Rassismus?

Sind alle Menschen gleich? Wird es irgendwann keinen Rassismus mehr geben?