Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Jahrbuch der Zeugen Jehovas 2014

 SIERRA LEONE UND GUINEA

Kurzinformation zu Sierra Leone und Guinea

Kurzinformation zu Sierra Leone und Guinea

Landesnatur: Typisch für beide Länder sind Sumpfgebiete entlang der Küste, Savannen, fruchtbare Hochebenen und mächtige Berge im Landesinnern. In Guinea entspringen die drei Hauptströme Westafrikas: der Gambia, der Niger und der Senegal.

Bevölkerung: In Sierra Leone bilden die Mende und die Temne die zwei größten der 18 einheimischen Volksstämme. Die Nachkommen freigelassener Sklaven sind die Krio (Kreolen), die überwiegend in und um Freetown leben. In Guinea gibt es ungefähr 30 Ethnien. Zu den größten Bevölkerungsgruppen zählen die Fulbe, die Malinke und die Susu. *

 Religion: Rund 60 Prozent der Sierra Leoner sind Muslime, die anderen vorwiegend Christen. In Guinea bekennen sich um die 90 Prozent zum Islam. In beiden Ländern werden aber auch afrikanische Bräuche und Riten praktiziert.

Landessprache: Jede Ethnie hat ihre eigene Sprache. Die Verkehrssprache in Sierra Leone ist Krio, ein Mix aus Englisch und anderen europäischen und afrikanischen Sprachen. Die Amtssprache in Guinea ist Französisch. In beiden Ländern leben circa 60 Prozent Analphabeten.

Wirtschaft: In Sierra Leone betreiben die meisten Landwirtschaft für den Eigenbedarf. Diamanten machen fast die Hälfte der Exporteinnahmen aus. Guinea hat mit die größten Bauxitvorkommen der Welt.

Typische Kost: Was man oft hört, ist: „Ein Essen ohne Reis ist doch kein Essen!“ Beliebt ist auch Fufu. Dazu kocht und stampft man Kassawa (Maniok), bis ein fester, etwas klebriger Brei entsteht. Beilagen sind Fleisch, Okra und säuerliche Soße.

Klima: Schwülheiß an der Küste, kühl im Hochland. In der Trockenzeit weht der Harmattan, ein Wind aus der Sahara. Er lässt die Temperatur sinken und begräbt das Land unter einer Staubschicht.

^ Abs. 4 Teilweise auch unter anderen Namen bekannt.

 

SIERRA LEONE

GUINEA

FLÄCHE (km2)

71 740

245 857

EINWOHNER

6 092 000

11 745 000

VERKÜNDIGER (2013)

2 039

748

VERKÜNDIGER ZU EINWOHNERN

2 988

15 702

GEDÄCHTNISMAHLANWESENDE (2013)

8 297

3 609