Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Höre auf Gott und lebe für immer

 TEIL 6

Was lernen wir aus der großen Flut?

Was lernen wir aus der großen Flut?

Die Bösen starben in der großen Flut. Noah und seine Familie überlebten (1. Mose 7:11, 12, 23)

Es regnete 40 Tage und 40 Nächte. Überall auf der Erde war Wasser. Alle schlechten Menschen starben.

Die Engel benutzten ihre Menschenkörper nicht mehr und wurden böse Geister.

Alle in der Arche überlebten. Viele Jahre später starben Noah und seine Familie. Aber Gott wird sie wieder zum Leben bringen. Dann können sie für immer leben.

 Bald müssen wieder alle Bösen sterben. Die Guten werden überleben (Matthäus 24:37-39)

Satan und die bösen Geister möchten, dass die Menschen auf sie hören und nicht auf Gott.

Heute ist es wie vor der großen Flut. Viele wollen nichts von Jehova wissen. Bald müssen alle Bösen sterben (2. Petrus 2:5, 6).

Jehovas Zeugen machen es wie Noah. Sie hören auf Gott und tun, was er sagt.

Mehr dazu

Woran kann man die wahre Religion erkennen?

Gibt es nur eine wahre Religion? Hier 5 Punkte, an denen man echte Christen erkennt.