Die Bibel sagt, dass sie „das Wort Gottes“ ist und dass Gott „nicht lügen kann“ (1. Thessalonicher 2:13; Titus 1:2). Kann man das wirklich glauben? Oder ist die Bibel nur eine Sammlung von Mythen und Legenden?