Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Jehovas Zeugen

Deutsch

Mein Buch mit biblischen Geschichten

 GESCHICHTE 110

Timotheus hilft Paulus

Timotheus hilft Paulus

DER junge Mann, den du hier neben dem Apostel Paulus siehst, heißt Timotheus. Er wohnt mit seiner Familie in Lystra. Seine Mutter heißt Eunike und seine Großmutter Lois.

Paulus ist schon zum dritten Mal in Lystra. Ungefähr vor einem Jahr sind Paulus und Barnabas auf einer Predigtreise zum ersten Mal hierher gekommen. Und jetzt ist Paulus mit seinem Freund Silas da.

Weißt du, was Paulus gerade zu Timotheus sagt? Er fragt ihn: »Möchtest du mit Silas und mir mitkommen? Wir könnten deine Hilfe gebrauchen, wenn wir in anderen Ländern predigen.«

Timotheus antwortet: »Ja, ich komm gerne mit.« Kurz darauf geht Timotheus von zu Hause weg und macht sich mit Paulus und Silas auf die Reise. Doch bevor wir mehr über diese Reise erfahren, wollen wir erst mal sehen, was Paulus bis dahin alles erlebt hat. Es ist jetzt ungefähr 17 Jahre her, dass Jesus ihm auf dem Weg nach Damaskus erschienen ist.

Damals hatte Paulus die Jünger bis nach Damaskus verfolgt, aber nun ist er selber ein Jünger. Einmal versuchten seine Feinde ihn umzubringen, weil sie nicht wollten, dass er über Jesus redete. Doch die Jünger halfen ihm zu fliehen. Sie ließen ihn in einem Korb außen an der Stadtmauer hinunter.

Paulus ging nun nach Antiochia, um dort zu predigen. Hier wurden die Nachfolger von Jesus zum ersten Mal Christen genannt. Von Antiochia aus wurden Paulus und Barnabas auf eine Predigtreise in andere Länder geschickt. Dabei kamen sie auch in die Stadt Lystra, wo Timotheus wohnt.

Jetzt, nach ungefähr einem Jahr, ist Paulus auf seiner zweiten Predigtreise wieder nach Lystra gekommen. Weißt du, wohin Timotheus nun mit Paulus und Silas reisen wird? Wir können uns auf der Karte mal einige Orte ansehen.

Zuerst gehen sie in die Nachbarstadt Ikonion und dann in ein anderes Antiochia. Anschließend reisen sie nach Troas und dann weiter nach Philippi, Thessalonich und Beröa. Findest du auf der Karte die Stadt Athen? Dort predigt Paulus auch. Danach predigen die Männer eineinhalb Jahre in Korinth. In Ephesus bleiben sie nur kurze Zeit. Dann fahren sie mit dem Schiff zurück nach Cäsarea und reisen von dort weiter nach Antiochia, wo Paulus normalerweise wohnt.

Timotheus reist also Hunderte von Kilometern mit Paulus, um die gute Botschaft zu predigen und viele neue Christenversammlungen zu gründen. Möchtest du Gott auch so treu dienen wie Timotheus, wenn du groß bist?

Mehr dazu

BIBELKARTEN

Bibelkarte Timotheus

Timotheus wollte schon von klein auf Gott dienen. Was kannst du dir von ihm abschauen?

UNSERE KLEINE BIBELSTUNDE

Timotheus wollte anderen helfen

Du kannst ein richtig spannendes Leben haben und ganz glücklich werden. Genau wie Timotheus!