Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Übersichtsblätter zu dem Buch Was kann uns die Bibel lehren?

6. Wo sind wir nach dem Tod?

6. Wo sind wir nach dem Tod?

1 WENN JEMAND STIRBT, LEBT ER NICHT IRGENDWO WEITER

Die Toten sind sich nicht des Geringsten bewusst (Prediger 9:5)

Gibt es ein Leben nach dem Tod?

2 JEHOVA WOLLTE NIE, DASS MENSCHEN STERBEN

Was aber den Baum der Erkenntnis von Gut und Böse betrifft, davon sollst du nicht essen, denn an dem Tag, an dem du davon isst, wirst du ganz bestimmt sterben (1. Mose 2:17)

Warum sterben wir?

  • 1. Mose 3:1-6

    Der Teufel hat Eva Lügen darüber erzählt, was mit ihr geschehen würde, wenn sie Gottes Gebot nicht hält. Adam und Eva waren Jehova ungehorsam. Sie haben also gesündigt und sind schließlich gestorben.

  • 1. Mose 3:19

    Als Adam tot war, gab es ihn nicht mehr.

  • Römer 5:12

    Die Sünde ist wie eine schlimme Krankheit, die wir von unseren Ureltern geerbt haben. Wir werden alle als Sünder geboren. Deshalb sterben wir.

  • 1. Korinther 15:26

    Die Bibel sagt, der Tod ist ein Feind.

3 DIE WAHRHEIT ÜBER DEN TOD ZU WISSEN MACHT FREI

Wenn ein Mann stirbt, kann er wieder leben? Du wirst rufen, und ich, ich werde dir antworten (Hiob 14:14, 15)

Wieso macht es frei, die Wahrheit über den Tod zu wissen?

  • 1. Johannes 4:8

    Die Lehre von einer Feuerhölle ist eine Beleidigung für Jehova. Er würde nie zulassen, dass Menschen so gequält werden.

  • Offenbarung 4:11

    Viele Menschen haben Angst vor den Toten und verehren sie deshalb wie Gottheiten. Aber Jehova ist der wahre Gott und wir sollten nur ihn verehren.