Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Jehovas Zeugen

Deutsch

Übersichtsblätter zu dem Buch Was kann uns die Bibel lehren?

1. Wer ist Gott?

1. Wer ist Gott?

1 WER IST GOTT?

Du hast alle Dinge erschaffen (Offenbarung 4:11)

Was lernen wir aus der Bibel über Gott?

2 GOTT HAT EINEN NAMEN

Jehova ist mein Name (2. Mose 3:15)

Warum ist Gottes Name wichtig?

  • Psalm 83:18

    Gott sagt uns, dass er Jehova heißt. „Gott“ und „Herr“ sind keine Namen, sondern Titel wie „König“ oder „Präsident“. Jehova möchte, dass wir seinen Namen gebrauchen.

  • 2. Mose 3:14

    Gottes Name bedeutet „Er lässt werden“. Jehova hat alles gemacht. Das heißt: Er kann alles halten, was er verspricht. Und er kann alles schaffen, was er sich vorgenommen hat.

3 JEHOVA LIEBT UNS

Gott ist Liebe (1. Johannes 4:8)

Wie zeigt uns Gott seine Liebe?

4 GOTT SORGT FÜR UNS

Werft all eure Sorge auf ihn, denn er sorgt für euch (1. Petrus 5:7)

Woher wissen wir, dass für Gott jeder Einzelne wirklich wichtig ist?

  • Psalm 37:9-11

    Gott verspricht, allem Schmerz und Kummer ein Ende zu machen. Und er wird jeden Schaden wiedergutmachen, den schlechte Menschen verursacht haben.

  • Jakobus 4:8

    Jehova wünscht sich, dass wir seine Freunde werden.

  • Johannes 17:3

    Wenn wir Gott besser kennenlernen, werden wir ihn immer mehr lieben.