In der heutigen Zeit wird man mit einer paradoxen Situation konfrontiert: In einem der Industriestaaten stufen sich mehr als 90 Prozent der Einwohner als ziemlich bis sehr glücklich ein. Dabei sind dort 3 von 10 der meistgebrauchten Medikamente Mittel gegen Depressionen. In demselben Land bezeichnen 91 Prozent ihr Familienleben als zufriedenstellend. Doch fast die Hälfte der Ehen werden geschieden.

Eine Umfrage in 18 Ländern, die für annähernd die Hälfte der Weltbevölkerung repräsentativ sind, lässt den Eindruck entstehen, dass „ein Großteil der Welt von einer dunklen Wolke pessimistischer Zukunftsahnungen bedeckt ist“. Ganz klar: Viele führen kein durch und durch befriedigendes Leben. Wie ergeht es Ihnen persönlich? Diese Broschüre möchte Ihnen den Weg zu einem wirklich erfüllten Leben zeigen.