Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Jehovas Zeugen

Deutsch

Was wir aus der Bibel lernen können

 GESCHICHTE 61

Sie verbeugen sich nicht

Sie verbeugen sich nicht

Seit König Nebukadnezars Traum ist einige Zeit vergangen. Nun macht er eine riesige Statue aus Gold und stellt sie in der Ebene Dura auf. Alle wichtigen Männer des Landes sollen sich dort versammeln. Auch Schadrach, Meschach und Abednego sollen kommen. Der König befiehlt: »Sobald ihr die Trompeten, Harfen und Dudelsäcke hört, müsst ihr euch vor der Statue verbeugen. Wer sich nicht verbeugt, wird in einen Ofen geworfen und verbrannt.« Werden sich die drei Hebräer verbeugen oder werden sie Jehova treu bleiben?

Der König gibt den Befehl, dass die Musik beginnen soll. Alle verbeugen sich und beten die Statue an — nur Schadrach, Meschach und Abednego nicht. Einige Männer sehen das und sagen zum König: »Diese drei Hebräer wollen deine Statue nicht anbeten.« Nebukadnezar lässt die drei holen und sagt zu ihnen: »Ich gebe euch noch eine Chance, die Statue anzubeten. Wenn ihr euch wieder weigert, lasse ich euch in den Ofen werfen. Kein Gott kann euch vor mir retten.« Sie antworten: »Wir brauchen nicht noch eine Chance. Unser Gott kann uns retten. Aber auch wenn er uns nicht rettet, werden wir die Statue nicht anbeten, o König.«

Da wird Nebukadnezar sehr wütend. Er sagt: »Heizt den Ofen sieben Mal mehr als sonst!« Dann  befiehlt er seinen Soldaten: »Fesselt diese Männer und werft sie hinein!« Der Ofen ist so heiß, dass die Soldaten sofort sterben, als sie in seine Nähe kommen. Die drei Hebräer fallen ins Feuer. Aber als Nebukadnezar in den Ofen sieht, entdeckt er nicht nur drei, sondern vier Männer im Feuer. Da bekommt er Angst und er fragt seine Beamten: »Haben wir nicht drei Männer ins Feuer geworfen? Ich sehe aber vier, und einer von ihnen sieht aus wie ein Engel!«

Nebukadnezar geht näher an den Ofen heran und ruft: »Kommt heraus, ihr Diener des höchsten Gottes!« Alle staunen sehr, als Schadrach, Meschach und Abednego aus dem Feuer kommen. Sie sind völlig unverletzt. Ihre Haut, ihre Haare und ihre Kleidung sind überhaupt nicht verbrannt. Sie riechen nicht einmal nach Feuer!

Nebukadnezar sagt: »Der Gott von Schadrach, Meschach und Abednego ist wirklich mächtig. Er hat seinen Engel geschickt und sie gerettet. Es gibt keinen Gott wie ihn.«

Willst du Jehova auch immer so treu bleiben wie die drei Hebräer — ganz gleich, was passiert?

Jehova, deinen Gott, sollst du anbeten und für ihn allein sollst du heiligen Dienst tun (Matthäus 4:10)