• Zweigbüros der Zeugen Jehovas: 90

  • Länder und Territorien: 240

  • Versammlungen: 120 053

  • Gedächtnismahl-Anwesende: 20 175 477

  • Von den Gedächtnismahlsymbolen nahmen: 18 564

  • Verkündiger * (Höchstzahl): 8 457 107

  • Verkündiger (Monatsdurchschnitt): 8 248 982

  • Prozentuale Zunahme gegenüber 2016: 1,4

  • Getaufte *: 284 212

  • Pioniere * (Monatsdurchschnitt): 1 249 946

  • Hilfspioniere (Monatsdurchschnitt): 439 571

  • Predigtdienststunden insgesamt: 2 046 000 202

  • Bibelstudien * (Monatsdurchschnitt): 10 071 524

Im Dienstjahr 2017 * gaben Jehovas Zeugen über 202 Millionen Dollar aus, um die Sonderpioniere, Missionare und Kreisaufseher zu unterstützen. Außerdem sind weltweit insgesamt 19 730 ordinierte Diener Gottes in den Zweigbüros tätig. Sie alle gehören zum weltweiten Orden der Sondervollzeitdiener der Zeugen Jehovas.

^ Abs. 7 Als Verkündiger bezeichnet man jemand, der aktiv die gute Botschaft vom Reich Gottes verkündigt oder predigt (Matthäus 24:14). In dem Artikel „Wie viele Zeugen Jehovas gibt es weltweit?“ auf jw.org findet man eine ausführliche Erklärung, wie diese Zahl berechnet wird.

^ Abs. 10 In dem Artikel „Wie wird man Zeuge Jehovas?“ auf jw.org wird erklärt, welche Schritte notwendig sind, um sich als Zeuge Jehovas taufen zu lassen.

^ Abs. 11 Ein Pionier ist ein vorbildlicher, getaufter Zeuge Jehovas, der freiwillig jeden Monat eine bestimmte Anzahl von Stunden für das Predigen der guten Botschaft einsetzt.

^ Abs. 14 Weitere Informationen dazu in dem Artikel „Wie läuft ein Bibelstudium bei Ihnen ab?“ auf jw.org.

^ Abs. 15 Das Dienstjahr 2017 begann am 1. September 2016 und endete am 31. August 2017.