Zurück zum Inhalt

Zum Inhaltsverzeichnis springen

 FRAGE 6

Was wurde in der Bibel über den Messias vorausgesagt?

PROPHEZEIUNG

Du, Bethlehem-Ephratha, . . . aus dir wird für mich der hervorgehen, der Herrscher in Israel sein soll.

Micha 5:2

ERFÜLLUNG

Jesus wurde zur Zeit von König Herodes in Bethlehem in Judäa geboren.

Matthäus 2:1

PROPHEZEIUNG

Sie verteilen meine Gewänder unter sich und verlosen meine Kleidung.

Psalm 22:18

ERFÜLLUNG

Nachdem die Soldaten Jesus an den Pfahl genagelt hatten, nahmen sie seine Obergewänder und teilten sie in vier Stücke . . . Auch das Untergewand nahmen sie an sich. Doch da es keine Naht hatte, sondern von oben bis unten durchgewebt war, beschlossen sie: „Wir wollen es nicht zerreißen, sondern durch das Los entscheiden, wer es bekommt.“

Johannes 19:23, 24

 PROPHEZEIUNG

Er behütet alle seine Gebeine. Kein Knochen ist ihm gebrochen worden.

Psalm 34:20

ERFÜLLUNG

Als sie zu Jesus kamen und sahen, dass er schon tot war, brachen sie ihm die Beine nicht.

Johannes 19:33

PROPHEZEIUNG

Er wurde für unsere Übertretung durchstochen.

Jesaja 53:5

ERFÜLLUNG

Ein Soldat stieß ihm mit einem Speer in die Seite und es floss sofort Blut und Wasser heraus.

Johannes 19:34

PROPHEZEIUNG

Sie zahlten mir meinen Lohn: 30 Silberstücke.

Sacharja 11:12, 13

ERFÜLLUNG

Dann ging einer der Zwölf — er hieß Judas Iskariot — zu den Oberpriestern und sagte: „Was gebt ihr mir, wenn ich ihn an euch verrate?“ Sie vereinbarten mit ihm 30 Silberstücke.

Matthäus 26:14, 15; 27:5