Zurück zum Inhalt

Zum Inhaltsverzeichnis springen

 FRAGE 14

Was sagt die Bibel über Geld und Besitz?

Wer Vergnügen liebt, wird verarmen, wer Wein und Öl liebt, wird nicht reich.

Sprüche 21:17

Wer sich etwas borgt, ist ein Sklave des Leihenden.

Sprüche 22:7

Wenn einer von euch einen Turm bauen will, wird er sich dann nicht zuerst hinsetzen und die Kosten berechnen, um zu sehen, ob er genug hat, um ihn dann auch fertig zu bauen? Sonst legt er vielleicht das Fundament, kann aber nicht zu Ende bauen, und alle, die das beobachten, fangen an, ihn auszulachen Sie werden sagen: „Dieser Mann hat angefangen und konnte dann nicht fertig bauen!“.

Lukas 14:28-30

Als alle satt waren, sagte er zu seinen Jüngern: „Sammelt die übrig gebliebenen Stücke ein, damit nichts verschwendet wird.“

Johannes 6:12