Psalm 98:1-9

  • Jehova, Retter und gerechter Richter

    • Jehovas Rettungstaten bekannt gemacht (2, 3)

Ein Musikstück. 98  Singt ein neues Lied für Jehova,+denn er hat Wunderbares getan.+ Seine rechte Hand, sein heiliger Arm, hat für Rettung gesorgt*.+   Jehova hat seine Rettungstaten bekannt gemacht,+seine Gerechtigkeit vor den Völkern enthüllt.+   An seine loyale Liebe und Treue gegenüber dem Haus Israel hat er sich erinnert.+ Alle Enden der Erde haben die Rettung* gesehen, die unser Gott bewirkt hat.+   Ruf Jehova triumphierend zu, ganze Erde. Sei fröhlich, juble und stimme Lobgesänge an*.+   Singt Lieder* für Jehova mit Harfenbegleitung,mit der Harfe und melodischem Gesang.   Begleitet von Trompeten und Hörnerschall,+brecht in Triumphgeschrei aus vor dem König Jehova.   Das Meer und alles darin — tosen soll es,wie auch die Erde* und ihre Bewohner.   Die Flüsse sollen in die Hände klatschenund die Berge vereint jubeln+   vor Jehova, denn er kommt* als Richter der Erde. Ein gerechter Richter wird er sein für die bewohnte Erde*,+ein fairer Richter für die Völker.+

Fußnoten

Oder „ihm den Sieg eingebracht“.
Oder „Sieg“.
Oder „musiziere“.
Oder „Musiziert“.
Oder „das fruchtbare Land“.
Oder „ist gekommen“.
Oder „das fruchtbare Land“.