Zurück zum Inhalt

Zum Inhaltsverzeichnis springen

 A7-H

Jesu Leben auf der Erde: Jesu Dienst geht in Jerusalem zu Ende (Teil 2)

ANSICHT

ZEIT

ORT

EREIGNIS

MATTHÄUS

MARKUS

LUKAS

JOHANNES

14. Nisan

Jerusalem

Jesus entlarvt Judas als Verräter, schickt ihn weg

26:21-25

14:18-21

22:21-23

13:21-30

Führt Abendmahl des Herrn ein (1Ko 11:23-25)

26:26-29

14:22-25

22:19, 20, 24-30

 

Petrus wird ihn verleugnen, Apostel werden auseinanderlaufen

26:31-35

14:27-31

22:31-38

13:31-38

Verspricht Helfer; Vergleich vom wahren Weinstock; Gebot der Liebe; letztes Gebet mit Aposteln

     

14:1 bis 17:26

Gethsemane

Qualvolle Stunden im Garten; Verrat und Festnahme

26:30, 36-56

14:26, 32-52

22:39-53

18:1-12

Jerusalem

Verhör durch Annas; Prozess vor Kaiphas, Sanhedrin; Petrus verleugnet ihn

26:57–27:1

14:53 bis 15:1

22:54-71

18:13-27

Der Verräter Judas erhängt sich (Apg 1:18, 19)

27:3-10

     

Vor Pilatus, dann vor Herodes und wieder zurück zu Pilatus

27:2, 11-14

15:1-5

23:1-12

18:28-38

Pilatus will ihn freilassen, Juden wollen Barabbas; zum Tod am Marterpfahl verurteilt

27:15-30

15:6-19

23:13-25

18:39 bis 19:16

(Freitag gegen 15 Uhr)

Golgotha

Stirbt am Marterpfahl

27:31-56

15:20-41

23:26-49

19:16-30

Jerusalem

Leichnam vom Pfahl genommen und ins Grab gelegt

27:57-61

15:42-47

23:50-56

19:31-42

15. Nisan

Jerusalem

Priester und Pharisäer dürfen Grab bewachen lassen, versiegeln es

27:62-66

     

16. Nisan

Jerusalem und Umgebung; Emmaus

Jesus auferweckt; erscheint Jüngern 5-mal

28:1-15

16:1-8

24:1-49

20:1-25

Nach dem 16. Nisan

Jerusalem; Galiläa

Erscheint Jüngern weitere Male (1Ko 15:5-7; Apg 1:3-8); gibt Anweisungen; Auftrag, Menschen zu Jüngern zu machen

28:16-20

   

20:26 bis 21:25

25. Ijjar

Ölberg, bei Bethanien

Jesus fährt in Himmel auf, 40. Tag nach Auferstehung (Apg 1:9-12)

   

24:50-53