Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Jehovas Zeugen

Deutsch

Online-Bibel | NEUE-WELT-ÜBERSETZUNG DER HEILIGEN SCHRIFT

Psalm 62:1-12

Dem Leiter von Jẹduthun*. Eine Melodie von David. 62  Ja, auf Gott [wartet in] Schweigen* meine Seele.+Von ihm [kommt] meine Rettung.+   Ja, er ist mein Fels und meine Rettung, meine sichere Höhe;+Ich werde nicht so sehr zum Wanken gebracht werden.+   Wie lange werdet ihr gegen den Mann anstürmen, den ihr morden wollt?+Ihr alle seid wie eine sich neigende Wand, eine Steinmauer, die eingestoßen wird.+   Ja, sie geben Rat, um [jemand] von der eigenen Würde fortzulocken;+Sie finden Gefallen an einer Lüge.+Mit ihrem Mund segnen sie, aber in ihrem Innern rufen sie Übles herab.+ Sẹla.   Ja, auf Gott warte still, o meine Seele,+Denn von ihm ist meine Hoffnung.+   Ja, er ist mein Fels und meine Rettung, meine sichere Höhe;+Ich werde nicht zum Wanken gebracht werden.+   Auf Gott beruht meine Rettung und meine Ehre.+Mein starker Fels, meine Zuflucht ist in Gott.+   Vertraut auf ihn zu allen Zeiten.+Vor ihm schüttet euer Herz aus.+Gott ist uns eine Zuflucht.+ Sẹla.   Ja, die Söhne des Erdenmenschen* sind ein Dunst,+Die Menschensöhne* sind eine Lüge.+Wenn auf die Waage gelegt, sind sie alle zusammen leichter als ein Dunst.+ 10  Setzt euer Vertrauen nicht auf Übervorteilung,+Noch werdet nichtig in lauter Raub.+Sollten die Mittel des Unterhalts gedeihen, so setzt euer Herz nicht [auf sie].+ 11  Einmal hat Gott geredet, zweimal habe ich ja dies gehört,+Daß die Stärke Gottes ist.+ 12  Auch liebende Güte gehört dir, o Jehova,*+Denn du selbst vergiltst einem jeden* nach seinem Werk.+

Fußnoten

Siehe 39:Üb., Fn.
„Schweigen“, M; bei geringfügig geänderter Vokalisation: „[wartet] still seiend“.
„Des Erdenmenschen“. Hebr.: ʼadhám.
Od.: „Söhne des Mannes [hebr.: ʼisch]“.
Eine der 134 Stellen, an denen die Sopherim JHWH in ʼAdhonáj änderten. Siehe Anh. 1B.
Od.: „einem Mann“. Hebr.: leʼísch.