Zurück zum Inhalt

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Jehovas Zeugen

Deutsch

Online-Bibel | NEUE-WELT-ÜBERSETZUNG DER HEILIGEN SCHRIFT

Psalm 12:1-8

Dem Leiter, auf der tieferen Oktave.*+ Eine Melodie von David. 12  Errette [mich*] doch,+ o Jehova, denn der Loyalgesinnte hat ein Ende genommen;+ Denn treue Menschen sind von den Menschensöhnen verschwunden.   Unwahrheit reden sie fortwährend einer zum anderen;+ Mit glatter Lippe+ reden sie beständig, ja mit doppeltem Herzen*+.   Jehova wird alle glatten Lippen wegtilgen, Die Zunge, die große Dinge redet,+   Die da gesagt haben: „Mit unserer Zunge werden wir uns überlegen zeigen.+ Unsere Lippen sind mit uns. Wer wird Herr über uns sein?“   „Wegen der Ausplünderung der Niedergedrückten, wegen des Seufzens der Armen+ Werde ich zu dieser Zeit aufstehen“, spricht Jehova.+ „Ich werde [ihn] in Sicherheit setzen vor dem, der ihn anschnaubt.“+   Die Reden Jehovas sind lautere Reden,+ Wie Silber, geläutert im Schmelzofen* der Erde, siebenmal gereinigt.   Du selbst, o Jehova, wirst sie behüten;+ Du wirst jeden vor dieser Generation bewahren auf unabsehbare Zeit.   Die Bösen wandeln ringsumher, Denn Gemeinheit wird erhöht unter den Menschensöhnen.+

Fußnoten

„Auf der tieferen Oktave“. Hebr.: ʽal-haschscheminíth. Siehe 6:Üb., Fn.
„Mich“, LXXVg(iuxta LXX); fehlt in MSy.
Wtl.: „mit (in) einem Herzen und einem Herzen“.
„Schmelzofen“, T. Möglicherweise: „Eingang“. Von ungewisser Bedeutung.