Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Online-Bibel

NEUE-WELT-ÜBERSETZUNG DER HEILIGEN SCHRIFT

Psalm 1:1-6

1  Glücklich+ ist der Mann,* der nicht im Rat der Bösen gewandelt+ Und nicht auf den Weg der Sünder getreten ist+ Und nicht auf dem Sitz der Spötter gesessen hat,+   Sondern seine Lust hat an dem Gesetz Jehovas+ Und mit gedämpfter Stimme in seinem Gesetz liest Tag und Nacht.+   Und er wird gewiß wie ein Baum werden, gepflanzt an Wasserbächen,+ Der seine eigene Frucht gibt zu seiner Zeit+ Und dessen Laub nicht welkt,+ Und alles, was er tut, wird gelingen.+   Die Bösen sind nicht so, Sondern sind wie die Spreu, die der Wind* verweht.+   Darum werden die Bösen nicht aufstehen im Gericht+ Noch Sünder in der Gemeinde der Gerechten.+   Denn Jehova nimmt Kenntnis vom Weg der Gerechten,+ Aber der Weg der Bösen, er wird vergehen.+

Fußnoten

Wtl.: „[O] das Glück (die Glückseligkeiten) des Mannes“. Hebr.: ʼascherḗ haʼísch.
„Der Wind“. Hebr.: rúach; gr.: ho ánemos; lat.: vẹntus. Siehe 1Mo 1:2, Fn. („Kraft“).