Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Online-Bibel

NEUE-WELT-ÜBERSETZUNG DER HEILIGEN SCHRIFT

Offenbarung 22:1-21

22  Und er zeigte mir einen Strom von Wasser des Lebens+, klar wie Kristall, der vom Thron Gottes und des Lammes+ aus hinabfloß  in der Mitte ihrer breiten Straße. Und diesseits des Stromes und jenseits [standen] Bäume*+ des Lebens, die zwölf Fruchternten hervorbringen, indem sie jeden Monat ihre Früchte geben.+ Und die Blätter der Bäume [dienten] zur Heilung der Nationen.+  Und es wird keinen Fluch mehr geben,+ sondern der Thron Gottes+ und des Lammes+ wird in [der Stadt]* sein, und seine Sklaven werden ihm heiligen Dienst darbringen;*+  und sie werden sein Angesicht sehen,+ und sein Name wird auf ihrer Stirn sein.+  Auch wird es keine Nacht mehr geben,+ und sie haben kein Lampenlicht nötig, noch [haben sie] Sonnenlicht, denn Jehova* Gott wird ihnen Licht geben.+ Und sie werden für immer und ewig als Könige regieren.+  Und er sprach zu mir: „Diese Worte sind zuverlässig und wahr;+ ja, Jehova*, der Gott der inspirierten Äußerungen*+ der Propheten,+ sandte seinen Engel aus, um seinen Sklaven die Dinge zu zeigen, die in kurzem geschehen sollen.+  Und siehe, ich komme eilends.+ Glücklich ist jeder, der die Worte der Prophezeiung dieser Buchrolle hält.“+  Nun, ich, Johạnnes, war es, der diese Dinge hörte und sah. Und als ich gehört und gesehen hatte, fiel ich nieder, um vor den Füßen des Engels anzubeten+, der mir diese Dinge gezeigt hatte.  Er aber sagt zu mir: „Sieh dich vor! Tu das nicht! Ich bin nichts weiter als ein Mitsklave von dir und von deinen Brüdern, die Propheten+ sind, und von denen, die die Worte dieser Buchrolle halten. Bete Gott an!“+ 10  Weiter spricht er zu mir: „Versiegle die Worte der Prophezeiung dieser Buchrolle nicht,* denn die bestimmte Zeit ist nahe.+ 11  Wer ungerecht handelt, handle weiterhin ungerecht,+ und der Unreine verunreinige sich weiterhin,+ der Gerechte+ aber handle weiterhin gerecht, und der Heilige heilige sich weiterhin.+ 12  ‚Siehe! Ich komme eilends,+ und ich habe den Lohn+, den ich gebe, bei mir, um einem jeden zu erstatten, wie sein Werk ist.+ 13  Ich bin das Ạlpha und das Ọmega,*+ der Erste und der Letzte,+ der Anfang und das Ende. 14  Glücklich sind die, die ihre langen Gewänder waschen,+ damit ihnen die Befugnis zuteil werde, zu den Bäumen* des Lebens [zu gehen],+ und damit sie durch die Tore+ Eingang in die Stadt erlangen. 15  Draußen sind die Hunde+ und die, die Spiritismus+ treiben,* und die Hurer+ und die Mörder und die Götzendiener und jeder, der einer Lüge zuneigt und sie verübt.‘+ 16  ‚Ich, Jesus, sandte meinen Engel, um euch für die Versammlungen von diesen Dingen Zeugnis abzulegen. Ich bin die Wurzel+ und der Sproß+ Davids und der hellglänzende Morgenstern+.‘ “ 17  Und der Geist*+ und die Braut+ sagen fortwährend: „Komm!“ Und jeder, der [es] hört, sage: „Komm!“+ Und jeder, den dürstet, komme;+ jeder, der wünscht, nehme Wasser des Lebens kostenfrei.+ 18  „Ich lege vor jedermann Zeugnis ab, der die Worte der Prophezeiung dieser Buchrolle hört: Wenn jemand einen Zusatz zu diesen Dingen macht,+ wird Gott ihm die Plagen hinzufügen,+ die in dieser Buchrolle geschrieben stehen; 19  und wenn jemand irgend etwas von den Worten der Buchrolle dieser Prophezeiung wegnimmt, wird Gott dessen Teil von den Bäumen des Lebens+ und aus der heiligen Stadt+ wegnehmen, Dinge, die in dieser Buchrolle geschrieben stehen. 20  Es spricht der, der von diesen Dingen Zeugnis ablegt: ‚Ja; ich komme eilends.‘ “+ „Amen! Komm, Herr Jesus.“ 21  Die unverdiente Güte des Herrn Jesus Christus* [sei] mit den Heiligen.*+

Fußnoten

Wtl.: „[stand] ein Baum“ (genereller [kollektiver] Sg.) od.: „[stand] ein Holz“. Gr.: xýlon.
Od.: „in ihr“, d. h. der Stadt.
„Werden . . . heiligen Dienst darbringen“. Gr.: latreusousin. Siehe 2Mo 3:12, Fn.
Siehe Anh. 1D.
Siehe Anh. 1D.
Od.: „der Geister“. Gr.: tōn pneumátōn; lat.: spirịtu·um.
„Versiegle . . . nicht“. Od.: „Halte . . . nicht geheim“.
Od.: „das A und das Z“. Siehe 1:8, Fn. („Omega“), u. ad, „Alpha und Omega“.
Siehe V. 2, Fn.
„Die, die Spiritismus treiben“. Od.: „die Zauberer“. Wtl.: „die Drogenmischer“. Gr.: hoi pharmakói.
Od.: „die inspirierte Äußerung“.
„Christus“, VgSyh; fehlt in אA.
„Mit den Heiligen. Amen!“, א; Syh: „mit allen Heiligen. Amen!“; Vgc: „mit euch allen. Amen!“; AVg: „mit allen“.