Einstellung der Bedienungshilfe

Search

Sprache auswählen

Zurück zum Untermenü

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Zurück zum Inhalt

Jehovas Zeugen

Deutsch

Online-Bibel

NEUE-WELT-ÜBERSETZUNG DER HEILIGEN SCHRIFT

Hohes Lied 6:1-13

6  „Wohin ist dein Liebster gegangen, o schönste unter den Frauen?+ Wohin hat sich dein Liebster gewandt, damit wir ihn mit dir suchen?“  „Mein eigener Liebster ist in seinen Garten hinabgegangen,+ zu den Gartenbeeten von Gewürzpflanzen,+ um inmitten der Gärten zu hüten+ und Lilien zu pflücken.  Ich bin meines Liebsten, und mein Liebster ist mein.+ Er hütet+ unter den Lilien.“  „Du bist schön, o meine Gefährtin,+ wie die Liebliche Stadt,*+ anmutig wie Jerusalem,+ ehrfurchtgebietend wie um Banner+ versammelte Scharen.+  Wende deine Augen+ von mir ab, denn sie, sie haben mich erschreckt. Dein Haar ist gleich einer Herde Ziegen, die von Gịlead herabgehüpft sind.+  Deine Zähne sind wie eine Herde Mutterschafe, die von der Schwemme heraufgestiegen sind, die alle Zwillinge gebären, ohne daß eines unter ihnen seine Jungen verloren hat.+  Wie ein Granatapfelstück sind deine Schläfen hinter deinem Schleier.+  Es mag sechzig Königinnen und achtzig Nebenfrauen und herangereifte Mädchen ohne Zahl geben.+  Eine ist es, die meine Taube ist,+ meine Untadelige.+ Eine ist es, die ihrer Mutter gehört. Sie ist die Reine derjenigen, die sie geboren hat. Die Töchter sahen sie, und sie priesen sie dann glücklich; Königinnen und Nebenfrauen, und sie priesen sie dann:+ 10  ‚Wer ist diese,+ die herabschaut wie die Morgenröte+, schön wie der Vollmond+, lauter wie die Sonnenglut,+ ehrfurchtgebietend wie um Banner versammelte Scharen?‘ “+ 11  „Zum Nußbaumgarten+ war ich hinabgegangen, um die Knospen im Wildbachtal+ zu sehen, um zu sehen, ob der Weinstock gesproßt hatte, ob die Granatapfelbäume erblüht waren.+ 12  Ehe ich es wußte, hatte mich meine eigene Seele zu den Wagen meines willigen Volkes versetzt.“* 13  „Komm zurück, komm zurück, o Sụlamith! Komm zurück, komm zurück, damit wir dich anschauen können!“*+ „Was seht ihr an der Sụlamith?“+ „Etwas wie den Reigentanz zweier Lager*!“

Fußnoten

Od.: „wie Tirza“.
In MLXX endet hier Kap. 6.
In SyVg endet hier Kap. 6.
Od.: „Reigentanz von Mahanajim“.